Stuff I did (in random order)

Download PDF

Trauma & Dämonen

The Music of Erich Zann. Ein Musiker spielt die ganze Nacht, um etwas am Hereinkommen zu hindern, denn dieses Etwas will ihn fressen.

AWOLNATION – Sail

This is how I show my love
I made it in my mind because
I blame it on my A.D.D. baby

This is how an angel dies
I blame it on my own supply
Blame it on my A.D.D. baby

Sail!
Sail!
Sail!
Sail!
Sail!

Maybe I should cry for help
Maybe I should kill myself (myself)
Blame it on my A.D.D. baby

Maybe I’m a different breed
Maybe I’m not listening
So blame it on my A.D.D. baby

Sail!
Sail!
Sail!
Sail!
Sail!

La la la la la
La la la la la oh!
La la la la la,
La la la la la oh!
La la la la la,
La la la la la,

Sail!
Sail!
Sail!
Sail!

Sail with me into the dark
Sail!
Sail with me into the dark
Sail!
Sail with me into the dark
Sail!
Sail with me
Sail!

More Wingsuits (isch bin de bädmään!)

Download PDF

Bitch you did me so wrong

So long, bitch, you did me so wrong
I don’t wanna go on
Living in this world without you


[Intro]
Aww, look at daddy’s baby girl
That’s daddy’s baby, little sleepy head
Yesterday I changed your diaper
Wiped you and powdered you
How did you get so big? Can’t believe it, now you’re two
Baby, you’re so precious, Daddy’s so proud of you
Sit down, bitch! You move again
I’ll beat the shit out of you! (Okay)

[Verse 1]
Don’t make me wake this baby!
She don’t need to see what I’m ‚bout to do
Quit crying, bitch! Why do you always make me shout at you?!
How could you just leave me and love him out the blue?!
Oh, what’s the matter, Kim? Am I too loud for you?!
Too bad, bitch! You’re gonna finally hear me out this time!
At first, I’m like: „Aight, you wanna throw me out, that’s fine!“
But not for him to take my place; are you out your mind?!
This couch, this TV, this whole house is mine!
How could you let him sleep in our bed?! Look it, Kim!
Look at your husband now! (No!) I said, look at him!
He ain’t so hot now, is he, little punk?!
(Why are you doing this?!) Shut the fuck up! (You’re drunk!
You’re never gonna get away with this!)
You think I give a fuck?!
Come on! We’re going for a ride, bitch! (No!) Sit up front!
(We can’t just leave Hailie alone, what if she wakes up?)
We’ll be right back; well, I will, you’ll be in the trunk!

[Hook x2]
So long, bitch, you did me so wrong
I don’t wanna go on
Living in this world without you

[Verse 2]
You really fucked me, Kim! You really did a number on me!
Never knew me cheatin‘ on you would come back to haunt me
But we was kids then, Kim, I was only eighteen
That was years ago, I thought we wiped the slate clean
That’s fucked up! (I love you!) Oh God, my brain is racin‘
(I love you!) What are you doing? Change the station!
I hate this song! Does this look like a big joke? (No!)
There’s a [four] year-old little [boy]
Laying dead with a slit throat
In your living room! Ha-ha! What, you think I’m kiddin‘ you?!
You loved him, didn’t you? (No!)
Bullshit, you bitch! Don’t fucking lie to me!
What the fuck’s this guy’s problem on the side of me?
Fuck you, asshole! Yeah, bite me!
Kim, Kim! Why don’t you like me?
You think I’m ugly, don’t you? (It’s not that!)
No, you think I’m ugly (Baby!)
Get the fuck away from me! Don’t touch me!
I hate you! I hate you! I swear to God, I hate you!
Oh my God, I love you! How the fuck could you do this to me?!
(I’m sorry!) How the fuck could you do this to me?!

[Hook x2]
So long, bitch, you did me so wrong
I don’t wanna go on
Living in this world without you

[Verse 3]
Come on, get out! (I can’t! I’m scared!)
I said get out, bitch! (Let go of my hair!)
(Please don’t do this, baby! Please! I love you!)
(Look, we can just take Hailie and leave!) Fuck you!
You did this to us! You did it! It’s your fault!
Oh my God, I’m cracking up, get a grip, Marshall!
Hey, remember the time we went to Brian’s party
And you were, like, so drunk
That you threw up all over Archie?
That was funny, wasn’t it? (Yes)
That was funny, wasn’t it?! (Yes!)
See, it all makes sense, doesn’t it?
You and your husband have a fight
One of you tries to grab a knife
And during the struggle
He accidentally gets his Adam’s apple sliced (No!)
And while this is going on, his son just woke up
And he walks in, she panics
And he gets his throat cut (Oh my God!)
So now they both dead, and you slash your own throat
So now it’s double homicide and suicide with no note
I should’ve known better when you started to act weird
We could’ve… hey, where you going? Get back here!
You can’t run from me, Kim! It’s just us, nobody else
You’re only making this harder on yourself!
Ha-ha, got ya! Go ahead, yell!
Here, I’ll scream with you, „Ah, somebody help!“
Don’t you get it, bitch? No one can hear you
Now shut the fuck up and get what’s coming to you!
You were supposed to love me!!!
Now bleed, bitch, bleed!!! Bleed, bitch, bleed!!! Bleed!!!

[Hook x2]
So long, bitch, you did me so wrong
I don’t wanna go on
Living in this world without you

Download PDF

I have come to love more the not so thick books

Luzifer ist der, der den Menschen das LICHT bringt.

Immer wieder eine Quelle lustiger Neu-Konstruktionen, dieses Internet.


Ich erinnere mich, wie erfrischend ich es fand, als 1994 mit dem WWW auch AVATAR SEARCH verfügbar wurde. Es gab noch keine Suchmaschinen. Und da kamen diese Leute, und haben sowas aufgebaut. Auf einmal konnte mensch die allerabgefahrensten Konstruktionen der experimentellsten Denker dieses Planeten nachlesend verfolgen. Faszinierend, würde Spock sagen. Es war mir zuvor zwar gelungen, das Book of Law an der Uni zu bekommen, aber nun war alles da und zur Hand. Und ich hatte Wissenschaft, Statistik, Medizin, Informatik, Psychologie, die FB von den Anglisten, … herrliche Zeiten waren das. Heute: Schwer, an irgendwelche Original-Arbeiten dran zu kommen. Alles sauteuer und hinter Panzertüren weg gesperrt.

„Ich mal den Teufel nicht an die Wand/Ich lass ihn für mich kochen, Mann!“ — GROSSSTADTGEFLÜSTER


Untotes Mädchen, tanzend. „Ihr solltet doch schon wissen, dass man uns nicht stoppen kann“.

Avatar Search war the search engine for the occult internet. Ganz großartig, auf einmal waren wirklich seltene Sachen, die in der UB schwer und nur per Fernleiher in einzelnen Teilen verfügbar waren, mit einem Klick erreichbar. GENIAL. Die Bibliotheken der Welt, das was wirklich Schlüssel enthält. Leute sind dafür gestorben. Wurden verbrannt von Mutter Kirche. Mörder-Mutter. Immer gerne behilflich: Vater Staat. Mörder-Vater.

Es war lange akut lebensgefährlich, neugierig zu sein und zu forschen und zu praktizieren. Egal, ob Astonomie, Astrologie, Biologie, Chemie/Alchemie, Kunst, Literatur, Buchdruck, Bibelübersetzung, Gesundheitslehre, Heilkunde, Gebär- und Frauenwissen – alles wurde verfolgt und verketzert als Teufelszeugs. Was es ja auch ist. Gottverdammt noch mal. Luzifer ist der, der den Menschen das LICHT bringt. Ein Dummbatz, wer sowas einfaches nicht kapiert. Und ein Trottel, wer es nicht einsieht. Und ein arger Fiesling, wer es verhindern will, dass wir vorrücken zum Paradies. Letztlich ist auch dieser hinhaltende Widerstand des Systems ganz sinnlos: Alles Wesentliche passiert trotzdem. Nicht von mir, Nietzsche hat es gesagt.

https://youtu.be/O4Piq0sEqUg?list=PLxfmTO08YA4ye-T9iwpRU3uG-_2EE6X4B

Download PDF

Enter Sandman

https://www.youtube.com/watch?v=hF9Gr5waAJg
Say your prayers little one
Don’t forget, my son
To include everyone
Tuck you in, warm within
Keep you free from sin
Till the sandman he comes
Sleep with one eye open
Gripping your pillow tight
Sleep with one eye open
Gripping your pillow tight
Exit, light
Enter, night
Take my hand
Off to never-never land
Somethings wrong, shut the light
Heavy thoughts tonight
And they aren’t of Snow White
Dreams of war, dreams of liars
Dreams of dragon’s fire
And of things that will bite
Sleep with one eye open
Gripping your pillow tight
Sleep with one eye open
Gripping your pillow tight
Exit, light
Enter, night
Take my hand
Off to never-never land
Now I lay me down to sleep
Now I lay me down to sleep
I pray the Lord my soul to keep
I pray the Lord my soul to keep

 

 

Download PDF

Und irgendwann ist Facebook tot und weg – und niemand weiß mehr wie es aussah

So wie Yahoo. Finde ja gut, dass du facebook runterladen kannst. Denke drüber nach, alles irgendwie in einer besseren Form zu reposten, komplette Timeline und alle meine Texte Bilder Zeugs auf dem Rechner, ungefähr das, was Martin von der Wense vielleicht getan hätte, oder wie Zettels Traum, und wie die Zettelkästen von vielen Anderen mit zu vielen Ideen. Mein privates Gewerkel ist in einem xWiki, da fällt es leicht, Inhalte in irgendwelche anderen Formen fließen zu lassen. Und Webseiten kannst du da mehr oder weniger copy-paste reinschmeißen und verwursten, und von da wieder ins Web hüpfen, herrlich.

Download PDF

Gabber

Gabber

Last modified by Martin Wild on 2017/02/09 21:14

Martin A. Wild https://i2.wp.com/www.facebook.com/rsrc.php/v3/y7/r/1-hGgi4m-rS.png?resize=16%2C16&ssl=1celebrating this special day.

Emotional überwältigt. Kopfhörer auf, fetten Sound drauf.

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQD9JSvFi1EBYjZm&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2F90gV5L9j7GQ%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQCBgT3xoOIEPhec

Rotterdam Terror Corps god is a gabber

Rotterdam Terror Corps god is a gabber original by Faithless with „God is a DJ“ !

https://youtu.be/08F8OF4I8fA…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQA_LcfrW7VNgUTF&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2F08F8OF4I8fA%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQAHGqaQqZJ50GoL

Da Predator – Final Confrontation

Da Predator – Out Of Control H2OH Recordings H2O36 2000

https://youtu.be/S4_H6U6DYmY…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQB3Yb4Aj9KMQPgx&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FS4_H6U6DYmY%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQBtvij0f9ImZUM3

Syphax – At War

1997 – Syphax – 11 – Ruffex Records – REX 011-6

https://youtu.be/cFA31ViwH1U…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQBQQ0ssSdRu3NE2&w=90&h=90&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FlfFUcWMPGHc%2Fhqdefault.jpg%3Fcustom%3Dtrue%26w%3D120%26h%3D90%26jpg444%3Dtrue%26jpgq%3D90%26sp%3D68%26sigh%3Db5dp1I93oyrlx5yEAr-kJsE73Xs&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQDryh2NDEgPxj8s

T.N.T. – Kiss The Ground (Don Diablo Remix)

https://youtu.be/O3mep1OS4nI…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQBtm3NOd0vwvtie&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FO3mep1OS4nI%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQDn7YtzeblqIBMG

The Destroyer – My Brain Is Sick

The Destroyer – My Brain Is Sick

https://youtu.be/mFAbNJ3q2F4…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQD4lWmce6gJR2iZ&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FmFAbNJ3q2F4%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQCDsD5yZRW8oNLl

Beyonder – The mind is a Labyrinth

Cenobite Records ‎– 60026 Format: Vinyl, 12″, 45 RPM Country: Netherlands Released:…

https://youtu.be/cIt3_bRHU7Q…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQAJfCPUCQ_Xd3V9&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FcIt3_bRHU7Q%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQAuTAmE3tFbPjzB

Narcanosis – You Are Magnificent

Label: Fukem — FUK 03 Format: Vinyl, 12″, 45 RPM Country: Netherlands Released: 1997…

https://youtu.be/fYWIXK9MXZQ…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQBrjsm8sjdpyw4i&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FfYWIXK9MXZQ%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQD7WdVFrahBVj9P

Dark Souls – We will survive

https://youtu.be/oFNmy5-ve34…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQABqStvcCXU2HQe&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FoFNmy5-ve34%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQBEoT6Ot8sC22tA

Hard Creation – I Will Have That Power

https://youtu.be/iGPPQE646tE…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQAsxEiPBiq0cqkN&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FiGPPQE646tE%2Fmaxresdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQDjcH2l9bp55ho2

Headbanger – I am in your head

https://youtu.be/KmJJ7aLMUS0…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQCiSFp9kfHqFj2R&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FKmJJ7aLMUS0%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQCpc7D-FtdU4t05

The Outside Agency – Break It Down

https://youtu.be/5yBlaiBd6As…

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQCXXcYu8I2B1Sct&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2F5yBlaiBd6As%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQB5PrR4juUfWhFM

Zenith – The Flowers of Intelligence

Zenith – The Flowers of Intelligence

https://youtu.be/objGcmWWoCY

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQAAaRnLBQ9jIXfA&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FobjGcmWWoCY%2Fmaxresdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQCqo-p_v2PvNW6O

Waanzin – This Is Why I’m Always Mad

https://youtu.be/CDnbw-Hi3Cw

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQBeNv2XgDTOWVxl&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FCDnbw-Hi3Cw%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQDtdmHRz9CHevYA

LeHu Hcc Sc – Mentalize

https://youtu.be/bAw0tCJbu6Y

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQDaYrweFf3kPFnu&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FbAw0tCJbu6Y%2Fhqdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&_nc_hash=AQDgObxYUGxaMZ07

LEHU – Open Your Eyes

Download PDF

m2 – mobsters 2 vendetta

Kurzweiliges FB-Spiel mit Gangster-Thematik und enorm spannender sozialer Dynamik. Lebte nicht sehr lange, Disney hat Playdom gekauft und dicht gemacht. Millionen US$ an virtuellen Gütern inklusive.

Wäre es nicht toll, wenn irgendwie ein solches Spiel wiederbelebt werden könnte, von der Spielidee her, aber mit einem anderen Unterbau und als open source? Vermutlich geht das gar nicht. War ja Millionen-Teuer, diese Software-Schmiede. Andererseits die Spielmechanik super-simpel, jede/r kann das spielen, und vor allem das vernetzte Spielen war der Spaß dabei.

Könnte mir gut vorstellen, wie diese Idee mit einigen anderen Programmier-Projekten ganz prima zusammen paßt. Und programmieren kann ich daran, bis ich mal so alt bin, dass ich weder sehen noch tippen kann – also ein Hobby für das restliche Leben.

Andererseits hab ich keine Lust darauf, den Linus zu machen – das ist teuflisch, wenn Ideen tatsächlich Projekte werden, steckt mensch fluggs bis über beide Ohren drin. Und ich habe genug zu tun mit

  1. aufstehen
  2. überleben
  3. schlafen gehen

Drum die Idee erstmal in den virtuellen Raum gestellt, wo sie sich in Ruhe entwickeln kann.

 

https://www.facebook.com/groups/1347544765317783/

Download PDF

Krieg und Frieden

Mein Herz wünscht sich Frieden. Die vielen Berichte über Brutalität, Folter, Mord und Totschlag, über das, was sich Menschen gegenseitig antun, wofür sind die da?

Über das Gute, was jeden Tag passiert und die übergroße Masse an menschlichem Verhalten ausmacht – nämlich zivilisiert und angemessen miteinander umzugehen, sich bloß bisschen zu zoffen, sich wieder zu vertragen, dies und das miteinander zu tun, etwas dazu zu lernen, sich zu freuen – wird nicht annähernd so viel geschrieben. Vergossenes Blut == Aufmerksamkeit. Gewöhnlich wird an vergossenes Blut sofort die ‚legitime Rache‘ gekoppelt. Nun dürfe und müsse man Gleiches mit dem Gegner tun, so wird dann gesagt.

Glücklicherweise sind die Schlachtfelder weit weg, da stört es uns kaum, weil wir die Toten eben nicht in den Reihen unserer Familien haben.

Vielleicht finden wir es mies, was passiert, bloß so richtig kapieren tun wir davon nichts. Leute werden bestialisch umgebracht, weil sie sich z.B. falsch verlieben (Schwule, Frauen mit dezidierten selbstbestimmten Partnerwahlabsichten) oder weil sie Musik hören (die Taliban in Afghanistan haben dafür Menschen gesteinigt).

[Schlechte GIMP-Montage] Familie Wild im Kampf um die Befreiung der Römerstadt von fiktiven IS-Terroristen. Fragwürdig natürlich der Einsatz von Kindersoldaten. Die deutsche Bundeswehr hat übrigens wieder haufenweise minderjährige Rekruten – danke, Frau von der Leyen! Ganz und gar nicht doll.
Spätestens, wenn dann Cartoonisten, Metal-Konzerte und Weihnachtsmärkte zur IS-Zielscheibe werden, sind auch wir braven westlichen Bürger richtig kriegslüstern.

Laß uns die doch kalt machen – vermutlich seit der Zeit, als unsere Vorfahren noch durch Wälder gewandert sind, eine recht typische Strategie.

„Kalt machen“: skrupellos töten

Beispiel

er macht dich kalt, wenn du ihm über den Weg läufst

aus dem Weg räumen, beiseiteschaffen, ermorden, niedermetzeln, töten, umbringen, vernichten; (umgangssprachlich) erledigen, niedermachen, um die Ecke bringen; (verhüllend) beseitigen; (salopp) abmurksen, alle machen, ausradieren, ins Jenseits befördern, killen, stumm machen, umlegen; (derb) hinmachen

Dagegen die mystische Einsicht und explizit formuliert von Rabbi Jeshu die christliche Utopie (alle sind eins), die Hippie-Phantasien vom „Friedenspanzer„, der das Herz frei schießt (und die Empathie macht dann die Gewalt obsolet), oder die vom Besitz großer Macht, mit der mensch dem scheußlichen Treiben gewaltsam Einhalt gebieten könnte (diese Weg führt in die Irre: Die Projektion ins Außen löst das Problem des Bösen nicht, sondern reagiert es paranoid-sadistisch am Anderen ab*).

Man würde gerne nicht so scheußlich hilflos sein. Wenigstens in der Phantasie, im eigenen Kopf. Sich mit psychischen Helfern zu umgeben, ist Handwerkszeug von Religionen – eingebildete Freunde sind schließlich besser als gar keine Freunde 😉 Und irgendwo drauf muß man sich ja beziehen, oder?

Wer nun wo und wie mies ist, da unterscheiden sich die Akteure in Waffen nicht wirklich substantiell. Sicher gibt es sympathischere und weniger sympathische Gruppierungen, ich finde aber alle gleichermaßen verbrecherisch.

Kommt wohl von meiner christlichen Erziehung. Da geht es ja recht zentral um die Tatsache, dass [Mensch == Mensch] und daher kein Feind nirgendwo. Jesus war da sehr klar positioniert.

Und wurde als Störenfried gefoltert und hingerichtet. Er bringt uns Liebe! Schnell, erschießt ihn.

CRASS. Anarcho-pazifistisches Kunstkollektiv in den 80ern. Intellektuelle Punker-Hippies. Ganz großartig.

Sehen wir uns die 2017 bestehenden internationalen Mechanismen an, dann ist allerdings gut zu erkennen, dass es keine sinnvolle Art gibt, wirkungsvoll militärisch Regionen zu befrieden, solange die großen Weltmächte ihr Geo-Politik-Ding weiter betreiben (wodurch jeder Krieg ein Stellvertreter-Krieg wird und potentiell endlos fort gesetzt werden kann).

Sprich, Krieg hat als Mittel zur Lösung von Konflikten nur eine Berechtigung, wenn er in eine Gesamtstrategie eingebunden ist, die erkennbar zu irgendwas besserem führt. Wo das für die deutschen Kriegseinsätze gelten soll, erschließt sich mir nicht. Es sei denn, da wird gerade langfristig der Abbau der Arbeitslosigkeit vorbereitet (kill the poor). Früher wurden ja gerne mal die wenig brauchbaren Leute verheizt, letztlich ist Krieg oft schlicht Warterei, unangenehmes Rumhängen im Freien bei widrigen Witterungen, Essen mies und Schlaf nur wenig, unterbrochen von Stress und grober Handarbeit. Das können auch Deppen ganz gut. Und es ist eine Lebensweise, die wohl auch recht attraktiv ist, weil man nichts Sinnvolles tun muss.

Dead Kennedys. Waren für die USA, was CRASS für UK und Europa waren – klar und drastisch formulierte kluge Angriffe auf ein saudummes und moralisch verfaultes System.

.-.

Abschließend die Predigt zum Sonntag: Käptn Peng – Sein Name sei Peng

  • [hier das Sternchen *] Es läuft immer auf ‚wir‘ gegen ‚die‘ hinaus, was wohl regelhaft zu dem wohl ältesten dauerhaft existierenden politischen Mythos – geheime Weltverschwörung der bösen Juden – führt. Möglich, dass das praktische Gründe hat: Der Wahnsinnige aus Braunau schrieb darüber sinngemäß, dass wenn es nicht wahr wäre, wäre das egal und man brauche halt ein gutes Feindbild. Der „Führer“ ist übrigens ein gutes Beispiel für postfaktisches kriminell-militaristisches Denken und seine Auswirkungen. Ich zitiere mal den Anfang einer diesbezüglichen Analyse: Der Antisemitismus heute gilt den einen als Schicksalsfrage der Menschheit, den anderen als bloßer Vorwand. Für die Faschisten sind die Juden nicht eine Minorität, sondern die Gegenrasse, das negative Prinzip als solches; von ihrer Ausrottung soll das Glück der Welt abhängen. Dem entgegengesetzt ist die These, die Juden, frei von nationalen oder Rassemerkmalen, bildeten eine Gruppe durch religiöse Meinung und Tradition, durch nichts sonst. Jüdische Kennzeichen bezögen sich auf Ostjuden, jedenfalls bloß auf noch nicht ganz Assimilierte. Beide Doktrinen sind wahr und falsch zugleich. Die erste ist wahr in dem Sinn, daß der Faschismus sie wahr gemacht hat. Die Juden sind heute die Gruppe, die praktisch wie theoretisch den Vernichtungswillen auf sich zieht, den die falsche gesellschaftliche Ordnung aus sich heraus produziert. Sie werden vom absolut Bösen als das absolut Böse gebrandmarkt. http://shutdown.blogsport.de/texte/elemente-des-antisemitismus-theodor-adornomax-horheimer/
Download PDF