Bauanleitungen für den Heimwerker ohne Vorstellungskraft

Selber machen ist spannend und zeitraubend zugleich. Manche mögen den Prozess mehr als die Ergebnisse, so ich. Wenn ich was mache, dann weiß ich, ich verwerfe es auch wieder, es ist immer nur provisorisch. Andere wollen lieber effizient sein, etwas fertig stellen, und unterwegs wissen, was sie tun, idealerweise alles schon durchgeplant und dann ruck-zuck und Schritt-für-Schritt und wie ein Algorithmus, denn nur so geht das. Bauanleitungen. Die Kreativität und auch den Planungsprozess aus dem Bauprojekt raus nehmen. Nu, jedes Ding hat drei Seiten. Sonst wäre es kein physikalisches Objekt, vulgo „Ding“, 3D und so. Aber auch Dialektik, Dreieck, Buddhismus, Konstruktivismus. Es hat schon Sinn, wieso die nach Erkenntnis strebenden Menschen die Werkzeuge und die Tätigkeit, die selbstbestimmt ausgeübt wird, schätzen.

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.