Die Aeronauten im Interview (mit „Too big to fail“)

Die Aeronauten sind eine Band, die für immer zusammen bleibt. Sagen sie selbst. Sehr schön die Stelle, wo GUZ andeutet, dass „Hey, hallo Leidenschaft!“ für eine Frau geschrieben wurde (die das vermutlich nicht mal weiß) …

Wie meisterhaft er mit seiner Schüchternheit umgeht, kokett.
Download PDF

Das Schöne daran ist …

Weil ich seit 30 Jahren dran bin, das zu machen, was ich mache, besteht an Material kein Mangel. Schätze, ich könnte mehre Jahre lang ununterbrochen Zeugs posten, ohne mich zu wiederholen.

Download PDF

Er will uns Liebe bringen – schnell, erschießt ihn!

grâal

Ohne / Kunst ist alles / nichts

Jede Rollenspielerin kennt diese Würfel 😉
Reign in Blood is the third studio album and the major-label debut by American thrash metal band Slayer. It was released on October 7, 1986, by Def Jam Recordings.
Da ist schon was dran, finde ich.
Der Typ mit dem Schwert ist Kali
Prügel-Brigade (staatlich)
Primaten mit Alpha-Männchen-Status

Download PDF

i2p

https://geti2p.net/en/

C:\Users\x2beetree\Desktop\Projekt HORST\2017-02-23 -02- Martina Saeva 001289.png

9KEw96d8f4899u6rR76rpESa49633764Vzp6Ew3862d585CJ499zjA2A4vW8965K4S665m62F5YN3355z6m6U9z46462r4p36Svz

It’s easier to remember as:

9 KILO ECHO whiskey 9 6 delta 8 foxtrot 4 8 9 9 uniform 6 romeo ROMEO 7 6 romeo papa ECHO SIERRA alpha 4 9 6 3 3 7 6 4 VICTOR zulu papa 6 ECHO whiskey 3 8 6 2 delta 5 8 5 CHARLIE JULIET 4 9 9 zulu juliet ALPHA 2 ALPHA 4 victor WHISKEY 8 9 6 5 KILO 4 SIERRA 6 6 5 mike 6 2 FOXTROT 5 YANKEE NOVEMBER 3 3 5 5 zulu 6 mike 6 UNIFORM 9 zulu 4 6 4 6 2 romeo 4 papa 3 6 SIERRA victor zulu

meeting awesome people.

 

 

Download PDF

Stuff I did (in random order)

Download PDF

I have come to love more the not so thick books

Luzifer ist der, der den Menschen das LICHT bringt.

Immer wieder eine Quelle lustiger Neu-Konstruktionen, dieses Internet.


Ich erinnere mich, wie erfrischend ich es fand, als 1994 mit dem WWW auch AVATAR SEARCH verfügbar wurde. Es gab noch keine Suchmaschinen. Und da kamen diese Leute, und haben sowas aufgebaut. Auf einmal konnte mensch die allerabgefahrensten Konstruktionen der experimentellsten Denker dieses Planeten nachlesend verfolgen. Faszinierend, würde Spock sagen. Es war mir zuvor zwar gelungen, das Book of Law an der Uni zu bekommen, aber nun war alles da und zur Hand. Und ich hatte Wissenschaft, Statistik, Medizin, Informatik, Psychologie, die FB von den Anglisten, … herrliche Zeiten waren das. Heute: Schwer, an irgendwelche Original-Arbeiten dran zu kommen. Alles sauteuer und hinter Panzertüren weg gesperrt.

„Ich mal den Teufel nicht an die Wand/Ich lass ihn für mich kochen, Mann!“ — GROSSSTADTGEFLÜSTER


Untotes Mädchen, tanzend. „Ihr solltet doch schon wissen, dass man uns nicht stoppen kann“.

Avatar Search war the search engine for the occult internet. Ganz großartig, auf einmal waren wirklich seltene Sachen, die in der UB schwer und nur per Fernleiher in einzelnen Teilen verfügbar waren, mit einem Klick erreichbar. GENIAL. Die Bibliotheken der Welt, das was wirklich Schlüssel enthält. Leute sind dafür gestorben. Wurden verbrannt von Mutter Kirche. Mörder-Mutter. Immer gerne behilflich: Vater Staat. Mörder-Vater.

Es war lange akut lebensgefährlich, neugierig zu sein und zu forschen und zu praktizieren. Egal, ob Astonomie, Astrologie, Biologie, Chemie/Alchemie, Kunst, Literatur, Buchdruck, Bibelübersetzung, Gesundheitslehre, Heilkunde, Gebär- und Frauenwissen – alles wurde verfolgt und verketzert als Teufelszeugs. Was es ja auch ist. Gottverdammt noch mal. Luzifer ist der, der den Menschen das LICHT bringt. Ein Dummbatz, wer sowas einfaches nicht kapiert. Und ein Trottel, wer es nicht einsieht. Und ein arger Fiesling, wer es verhindern will, dass wir vorrücken zum Paradies. Letztlich ist auch dieser hinhaltende Widerstand des Systems ganz sinnlos: Alles Wesentliche passiert trotzdem. Nicht von mir, Nietzsche hat es gesagt.

https://youtu.be/O4Piq0sEqUg?list=PLxfmTO08YA4ye-T9iwpRU3uG-_2EE6X4B

Download PDF