1050€ bedingungsloses Grundeinkommen für jeden Menschen

Teilt man das Weltwirtschaftprodukt durch die Weltbevölkerung, und gibt man jedem Menschen betragsmäßig exakt den gleichen Anteil daran, dann bekommt jeder 1048€ im Monat. Ein Konto, eine ID, jeder Mensch kriegt einen Chip, Einkommen wird automatisch drauf gebucht. Fertig. Keine Armut, kein Hunger. Frieden. Ökologisches Wachstum ohne irgendwelche ‚Profite‘. Gleichberechtigung. Nicht irgendwann, sondern sofort. Und real. Gleiche Rechte haben nur Menschen mit gleichem Einkommen, denn Geld = Macht = Recht. Anders geht das nicht. Das Recht auf Eigentum bedeutet eine Verpflichtung zum Gemeinwohl, und diese Regel wurde zu sehr verletzt, um noch irgendwem einen Besitz zuzugestehen, der über den anderer hinaus geht. Und sehen sie es nicht ein, dann werden Köpfe rollen müssen. Bloody revolution. Nicht mein Ding, ich will Anarchie und Frieden. Jede soll tun können, was sie will, und weiter nichts. Die Not und das Elend der Menschen auf dem Planeten – wo doch Mittel da sind, alles gut zu machen – ist schwer erträglich. Leere Häuser mit Wohnungen, menschenleere Häuser mit dicken Nobel-Autos drin, die Nachts beleuchtet und beheizt werden. Und daneben schlafen Kinder auf der Straße. Das geht so nicht.

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.